Phasen des Projektmanagements

Das Projekt ist eine kollaborative Zusammenstellung von Operationen, die Forschung oder Design beinhalten und sorgfältig geplant sind, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. In einfachen Worten, ein Projekt produziert ein Produkt oder eine Dienstleistung, die sich von der am Ende vorhandenen unterscheidet. Ein Projekt muss verwaltet werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Ein Projekt und sein Management durchlaufen ein bestimmtes Verfahren, um schnell voranzukommen, indem Hindernisse jeglicher Art vermieden und die vorgegebenen Ziele erreicht werden. Dieser Vorgang wird als Lebenszyklus eines Projekts bezeichnet. Projektmanagement ist die Anwendung von Wissen, Fähigkeiten, Werkzeugen und Techniken auf Projektaktivitäten, um die Projektanforderungen zu erfüllen. Es beinhaltet das Initiieren, Planen, Ausführen und Schließen eines Projekts.

Top 5 Phasen des Projektmanagements.

1. Projektinitiierung:

Der Initiierungsprozess entscheidet darüber, welche Art von Projekt aufgenommen wird und was damit getan werden kann. Wenn es nicht beseitigt wird, ist es für das Projekt schwierig, seine Ziele zu erreichen. Es ist wichtig, die Bedürfnisse des Unternehmens im Zusammenhang mit dem Projekt zu kennen und alle Maßnahmen zu ergreifen, um das Beste daraus zu machen. Allfällige Mängel sind zu melden und unverzüglich zu beheben. Bei der Initiierung eines Projekts sollten einige Bereiche berücksichtigt werden. Zur Dokumentation dieser Bereiche können Projektinitiierungsdokumente erstellt werden. Projektinitiierungsdokumente sind eine Reihe von akribisch zusammenhängenden Dokumenten, mit denen das Projekt und seine Dauer in akribischer Weise geplant werden.

  • Projektvorschlag
  • Projektumfang
  • Aufschlüsselung des Produkts
  • Gliederung der Arbeit
  • Übertragung der Verantwortung
  • Vorläufiger Projektplan
  • Analyse von Geschäftsanforderungen und Projektmaßnahmen
  • Rückblick auf das laufende Projekt
  • Finanzanalyse des Projekts und seiner Budgetierung
  • Stakeholder-Analyse
  • Projekt Charter
  • Analyse der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken für das Unternehmen

2.Projektplanung:

Nach der Initiierungsphase ist geplant, dass das Projekt alle Details in der richtigen Reihenfolge festlegt. Die Hauptidee besteht darin, alle Aspekte eines Projekts und die verfügbaren Ressourcen so zu planen, dass die zu erledigende Arbeit entschieden und das damit verbundene Risiko gesteuert werden kann. Wie in der Einführungsphase verringert eine unzureichende Planung die Erfolgschancen des Projekts erheblich. Die Projektplanung besteht in der Regel aus

  • Die Methodik des Projektmanagements sollte festgelegt werden.
  • Umfang des Projekts sollte entwickelt werden;
  • Das Projektteam muss ausgewählt werden.
  • Aufschlüsselung der Produkt- und Arbeitsstruktur gemäß den zu erbringenden Leistungen;
  • Projektaktivitäten identifizieren, um alle Projektziele zu erreichen und diese nach ihrer Reihenfolge ordnen;
  • Schätzung des Projektressourcenbedarfs;
  • Schätzung der Projektdauer und ihrer Kosten;
  • Entwicklung des Arbeitsplans;
  • Budgetierung des Projekts;
  • Risikomanagement;
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Qualitätsprüfung;
  • Formale Arbeitsgenehmigung.

3.Projekt ausführen:

Die Ausführung erfolgt gemäß den in der Planungsphase festgelegten Bedingungen. Dieser Prozess stellt sicher, dass die Projektierungsphase den Anforderungen gerecht wird. In dieser Phase erfolgt die ordnungsgemäße Verwaltung aller verfügbaren Ressourcen sowie die finanzielle Analyse und Budgetierung. Das Ergebnis dieser Phase ist das Endergebnis.

  • Projektdokumentation: Der Besitz physischer Dokumente von allem, was für die effiziente Ausführung eines Projekts erforderlich ist, trägt zum Erfolg eines Projekts bei. Es ist wichtig, eine physische Dokumentation des Projektplans zur Hand zu haben, um die Projektdauer, den Umfang, die Effektivität und das Tempo zu steuern. Mit all den vorhandenen Dokumenten ist es einfach zu überprüfen, ob ein Projekt korrekt implementiert wurde oder nicht. Diese Phase bietet im Verlauf eines Projekts eine physische Referenz für den Fall, dass eine Überprüfung seiner Arbeit erforderlich ist. In den meisten Fällen ist die Projektdokumentation der beste Weg, um verschiedene Phasen des Projektmanagements zu überwachen. Wenn es so ist, wie es sein sollte, kann es sich als ausschlaggebend für den Erfolg eines Projekts erweisen .

4.Projektüberwachung und -steuerung

Die Überwachungs- und Kontrollphase befasst sich mit der Überwachung der Projektdurchführung, damit alle möglichen Hindernisse und Probleme rechtzeitig erkannt und Korrekturmaßnahmen ergriffen werden können. Dies beinhaltet vor allem die regelmäßige Verfolgung des Projekts und seiner Abläufe, um festzustellen, ob jemand vom Projektplan abweicht oder gegen die festgelegten Bedingungen und Konditionen verstößt. Es beinhaltet:

    • Der Projektzeitplan muss gemessen werden.
    • Die Projektvariablen sollten gemessen werden.
    • Es sollten Korrekturmaßnahmen ergriffen werden, um alle potenziellen Hindernisse zu beseitigen, die mit einem Projekt verbunden sind.
    • Es sollten nur genehmigte Änderungen implementiert werden, da nicht ordnungsgemäße Änderungen das gesamte Projekt betreffen können.

5. Projektabschluss:

Der Abschlussprozess beinhaltet die formelle Annahme des Projekts und markiert daher dessen Ende. Das Speichern der Dateien und das Aufzeichnen von Lektionen aus dem Projekt stehen im Mittelpunkt dieser Phase.

Diese Phase besteht aus:

  • Vertragsabschluss: Jeder für das Projekt geltende Vertrag muss abgeschlossen, abgewickelt und abgeschlossen werden.
  • Projektabschluss: Alle Projektaktivitäten müssen abgeschlossen und das Projekt abgeschlossen werden.

Diese Phase mag auch die Überprüfung des Projekts nach seiner Umsetzung. Es besteht aus der Überprüfung der Erfahrungen aller Teammitglieder, unabhängig davon, ob sie gut oder schlecht sind.

Empfohlene Artikel

Dies war ein Leitfaden für Phasen des Projektmanagements. Hier haben wir die verschiedenen Phasen des Projektmanagements besprochen. Sie können auch unsere anderen Artikelvorschläge durchgehen, um mehr zu erfahren -

  1. Projektschätzungstechniken
  2. Karriere im Projektmanagement
  3. Jira Projektmanagement-Tool