Wie installiere ich JMeter?

JMeter ist eine Software, die mit Java entwickelt wurde. Es handelt sich dabei vollständig um eine Java-Anwendung, die von der Apache Software Foundation für Lasttests, Leistungstests von Webanwendungen und die Reaktionszeit einer Website entwickelt wurde. Grundsätzlich verwenden wir JMeter zum Testen der Leistung und der Auslastung einer Webanwendung, indem wir eine hohe Auslastung verwenden und mehr Anforderungen an die Webanwendung senden. JMeter wurde ursprünglich zum Testen von Webanwendungen und für FTP-Anwendungen entwickelt. Wir können die JMeter-Anwendung für funktionale Datenbanktests verwenden. Die JMeter-Anwendung wird verwendet, um die Leistung oder Auslastung einer Anwendung wie in Echtzeitszenarien zu simulieren. Wir werden einen Blick darauf werfen, wie Sie das JMeter unter Windows wie folgt installieren.

Schritte zum Installieren von JMeter unter Windows

Die Schritte zur Installation von JMeter lauten wie folgt:

Schritt 1: Um JMeter unter Windows zu installieren, müssen Sie zuerst das neueste JDK (Java Development Kit) von der Website https://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/index.html installieren und die JRE und suchen JDK Link von Version 8 und klicken Sie auf den Download.

Schritt 2: Akzeptieren Sie danach die Nutzungsbedingungen und wählen Sie das entsprechende Betriebssystem zum Herunterladen aus. Hier haben wir die folgenden Fenster ausgewählt

Schritt 3: Speichern Sie die ausführbare Datei. Sobald der Download der ausführbaren Datei abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf die ausführbare Datei, um JDK auf unserem System wie folgt zu installieren:

Schritt 4: Klicken Sie jetzt auf Ausführen, um das Installationsprogramm später auszuführen. Klicken Sie auf Weiter, um mit der Installation fortzufahren. Sie erhalten dann Optionen. Lassen Sie diese unverändert und klicken Sie auf Weiter, und fragen Sie nach dem Speicherort für den Java-Quellcode / die Java-Quelldateien. Wir können den gewünschten Ort angeben und dann auf "Weiter" klicken. Die Installation wird wie folgt abgeschlossen:

Schritt 5: Sobald das obige Setup abgeschlossen ist, erscheint ein weiteres Dialogfeld, in dem Sie "Schließen" auswählen können. Wir haben JDK und JRE erfolgreich auf unserem System installiert und können JMeter jetzt installieren

Schritt 6: Um JMeter unter Windows zu installieren, benötigen wir die Datei jmeter.bat, um JMeter unter Windows zu starten, und jmeter.sh, um JMeter unter MAC und Linux zu starten.

Schritt 7: Laden Sie jetzt den JMeter von der offiziellen Website https://jmeter.apache.org/download_jmeter.cgi herunter und laden Sie die neueste Version des JMeter von den Binärdateien herunter, indem Sie die Zip-Version wie folgt auswählen

Schritt 8: Klicken Sie nun auf apache-jmeter-5.1.1.zip sha512 pgp und es wird heruntergeladen. Sobald der Download abgeschlossen ist, navigieren Sie zu dem Ordner, in dem der Download stattgefunden hat, und suchen Sie die Zip-Datei. Entpacken Sie die Datei in einen Ordner. Der Inhalt wird wie folgt angezeigt:

Schritt 9: Der Ordner bin enthält Dateien wie Templates, .sh, .bat und .jar, die zum Starten der JMeter-Anwendung erforderlich sind, und der Ordner lib enthält alle Bibliotheken und JAR-Dateien, die für die JMeter-Anwendung erforderlich sind wird für Windows-Plattformen benötigt, während JMeter.sh für Linux- und Mac-Plattformen benötigt wird.

Schritt 10: Wir haben die Anwendung erfolgreich heruntergeladen und starten sie jetzt, indem wir wie folgt zum Speicherort der JMeter-Dateien und -Binaries gehen: User / dasu / apache-JMeter-5.0 / bin / JMeter.sh und dann das .sh-Skript ausführen Wir werden unten Nachricht oder Prozess beobachten

Schritt 11: Jetzt startet Apache JMeter das Laden der Anwendung und wird wie folgt angezeigt

Schritt 12: Nach dem erfolgreichen Laden von JMeter werden die folgenden GUI- und Befehlszeilenmodi geöffnet

Schritt 13: Wir haben die JMeter-Anwendung erfolgreich installiert und ausgeführt. Wenn Sie überprüfen möchten, welche Java-Version auf Ihrem System installiert ist, müssen Sie die Befehlszeilenkonsole unter Windows durch Drücken von Windows + R öffnen und anschließend cmd eingeben. Ein Terminal wird geöffnet und geben Sie Java-Version wie unten

Schritt 14: JMeter-Binärdateien und andere Dateien haben die folgenden Ordner:

  • Backups: In diesem Ordner wird das Backup für JMeter-Projekte gespeichert und wir können sie in JMeter bearbeiten.
  • Bin: Dieser Ordner enthält ausführbare Dateien, Dateien, die für die Konfiguration erforderlich sind, um das Laden und die Leistung zu simulieren und die JMeter-Einstellungen zu ändern usw.

Schritt 15: Die JMeter-Anwendung verfügt über einen Ordner mit dem Namen docs, der Informationen und Dokumente im HTML-Format enthält, die wir sammeln müssen. Außerdem stehen einige zusätzliche Tools zum Vergleichen von Diagrammen aus den JMeter-Jobs zur Verfügung. Der Lib-Ordner enthält alle Java-JAR-Dateien, die für die JMeter-Anwendung erforderlich sind, während die printable_docs Dokumentation und andere Informationen enthalten.

Schritt 16: Oben sehen Sie das JMeter-Thema, das dunkel und angenehm für Benutzer ist, um die JMeter-Anwendung zu verwenden.

Schritt 17: Wir können das vorhandene JMeter auf das neueste verfügbare JMeter aktualisieren, indem wir die folgenden Schritte ausführen:
Wir müssen das neueste JMeter herunterladen und es in den neuen Ordner und nicht in den vorhandenen Ordner entpacken und die obigen Schritte wie beschrieben wiederholen.

Schritt 18: Wenn wir JMeter von unserem System löschen möchten, ist es sehr einfach, da wir nur den Ordner apache-jmeter-xx auswählen müssen, wobei xx die Versionsnummer ist, und diesen bestimmten Ordner löschen. Wir haben die JMeter-Anwendung erfolgreich gelöscht.

Schritt 19: Wenn wir JMeter nicht zum Laufen bringen können, müssen wir überprüfen, ob JRE und JDK auf korrekte Versionen in den Umgebungsvariablen wie JAVA_HOME eingestellt sind. Wenn dies nicht korrekt ist, müssen wir den JRE- und JDK-Bin-Pfad zum Pfad hinzufügen JAVA_HOME und speichern Sie die Umgebung.

Schritt 20: Jetzt können wir die JMeter-Anwendung starten und sie wird wie oben beschrieben erfolgreich gestartet.

Schritt 21: Mit JMeter können wir Tests durchführen und laden, indem wir einen Testplan erstellen, in dem wir jeden Schritt der zu erledigenden Aufgabe mit entsprechenden Kommentaren erwähnen, damit JMeter alle diese Aktionen während der Ausführung unseres Auftrags simuliert.

Schritt 22: Auf ähnliche Weise können wir JMeter in Linux- und MAC-Umgebungen installieren, indem wir die .sh-Datei herunterladen und die verbleibenden Schritte für die Windows-Umgebung ausführen. Dann können wir JMeter auch in diesen Umgebungen erfolgreich installieren.

Fazit: Installieren Sie JMeter

Abschließend erhalten Sie einen Überblick über die JMeter-Installation, mögliche Probleme, das Upgrade und das Löschen auf allen Plattformen. Ich hoffe, Sie haben ein gutes Verständnis und sind in der Lage, die JMeter-Anwendung erfolgreich auf Ihren Computern auf Windows-, Linux- und MAC-Plattformen zu installieren und alle Probleme zu beheben.

Empfohlene Artikel

Dies war eine Anleitung zur Installation von JMeter ?. Hier haben wir die Schritte besprochen, die zur Installation von JMeter auf einem Windows-System erforderlich sind. Sie können auch unsere anderen Artikelvorschläge durchgehen, um mehr zu erfahren -

  1. Schritte zum Installieren von .NET?
  2. Wie installiere ich Java 8?
  3. Anleitung zur Installation von PostgreSQL?
  4. Wie installiere ich Apache?
  5. JRE vs JVM | Top 8 Unterschiede zu (Infografiken)